Category Archives: DEU 5

Deutsch 5

Indie-Band stürzt mit Auto von Brücke: Alle Mitglieder und der Manager sterben:


Hier findest du deutsche Kosennamen:

0,,16709135_303,00


11. Februar: Für nächste Woche (Donnerstag) haben wir den Text Enorme Kräfte 1 2 S 97-98 + Vokabeln 3 –4 – 5.


2. Februar: Wir haben zuerst mit dem logischen Subjekt gearbeitet. Danach machten wir Verben aus dem Text Endlich …, Logo und Tagesschau 100 Sekunden.


19. -21. Januar: 

Endlich nonstop um die Welt+ 


14. Januar: Genomgång av diagnosen, Logo-uppgift till tisdag v 3, glosor


12. Januar: Textarbeit Die fünfte Jahreszeit + Logo +  Diagnos fertig am Donnerstag,


7. Januar: Logo + Text Der fünfte Jahreszeit (genaues Durchlesen bis Dienstag)

Deutsch 5

Diese Woche haben wir den Test am Donnerstag. Ihr habt schon die Vokabeln bekommen. Noch dazu sollt ihr fähig sein, den Text Frederike kann wunderbar mit Meschen umgehen genau zu lesen und übersetzen.


Här kommer i punktform vad som ingår på provet:

  • kunna översätta texten Fredrike
  • kunna glosor enligt stencil
  • kunna substantiverade adjektiv (som glosor) enl. stencil
  • kunna passivum i alla tempus
  • kunna substantiven (och deras böjning) enligt Junge-gruppen, de finns ju i den gröna grammatikboken 

    Viel Glück und noch ein schönes Wochenende!

Deutsch 5


+ Vokabeln: der Alptraum, unfassbar,in Gedanken, auf offener Strasse, gilt nicht nur, Unterstützung, die Verletzten, die Angehörigen
+ die substantivierten Adjektiven

DEUTSCH 5

Heute haben wir Fundsache in Gruppen diskutiert, und alles ist gut gegangen (obwohl man alles nicht auf Deutsch sagen kann)! Hier gibt eine Rezension von dem ganzen Buch. Für nächstes Mal sollt ihr die Adjektivendungen erledigen.

DEUTSCH 5

Wir haben angefangen das Buch Fundsache zu lesen, nachdem Jenny und Lovisa die ersten zwei Kapitel zusammengefasst haben. Des Weiteren haben wir neue Vokabeln für nächste Woche (22. Oktober) angekreuzt.

Am Donnerstag gehen einige Programme eine Film sehen, Jenny, Lovisa und Emma lesen im Buch weiter.

Hausaufgaben:

20. Oktober – Adjektivendungen

22. Oktober – Vokabeln

DEUTSCH 5

  • Wir haben uns heute dafür entschieden  Woche 42 (am 15. Oktober) einen kleinen Test zu haben, der Adjektive prüft.
  • Wenn wir in London sind, haben Lovisa, Jennie und Emma eine Aufgabe – im Buch Fundsache zu lesen und die ersten drei Kapitel wieder zu erzählen (am 13. Oktober machen wir das).
  • Unten  Video und Adjektivübungen:

Hier gibt es noch einige Übungen- 12, 3, 4

Hier gibt es auch was über Genitiv:

Im Genitiv wird ein -es angehängt, wenn

• das Nomen nur eine Silbe (stavelse) hat. – des Bildes, des Jahres, des Kindes, eines Mannes, meines Sohnes, eines Tages, … – Ausnahmen: des Chefs, des Films

• das Nomen auf – s, – ss, – ß, – tz, – x oder – z endet. – meines Arztes, deines Glases, des Platzes, des Reflexes, des Schlusses, … (annars kan man så klart inte uttala ordet)

• das Nomen auf – nis, endet. (s wird verdoppelt!) – des Ereignisses, des Ergebnisses, des Verhältnisses, meines Zeugnisses, …

DEUTSCH 5

Adjektivböjning

I tyskan visar bestämd artikel eller de ord (obestämd artikel, pronomen) som böjs lika som artikeln vad substantiven fyller för funktion i en sats (satsdel), d.v.s vilken form (kasus) som används. Om man tänker så här, blir det lite enklare:

  • Om det inte finns någon artikel, men ett adjektiv framför substantivet, måste man tänka efter vad artikeln skulle heta här, och sätta den ändelsen på adjektivet i stället.

  • Om man redan använt artikelns ändelse, får man inte ha den en gång till. Då har man bara ändelserna – e och -en att välja på. Om artikeln visar genus (der, die, das), väljer man -e, annars -en.

Hier findet ihr Adjektiv-Übungen: 1 + 2 + 3 + 4 + 5

DEUTSCH 5

Heute aber wir tatsächlich mit Adjektivendungen gearbeitet. Toll, nicht wahr?

Hier findet ihr Übungen: 1 + 2 + 3 + 4 + 5


Im Unterricht heute haben wir über das deutsche Schulsystem gelernt. Aufgabe für Donnnerstag 24.9. ist  Text und Vokablen. Danach haben wir wir mit –ande und -ende gearbeitet. Am Ende der Unterrichtsstunde musste ich leider zum Zahnarzt und ihr habt weiter gearbeitet.

Nächste Woche wollen wir mit Adjektiven arbeiten, obwohl Mark Twain folgendes gesagt hat:

“Wenn einem Deutschen ein Adjektiv in die Finger fällt, dekliniert (=böjer) und dekliniert er es, bis aller gesunde Menschenverstand herausdekliniert ist.”

Aus: Mark Twain: Die schreckliche deutsche Sprache

DEUTSCH 5

Gestern haben wir über den Text Fredrieka kann … geredet und die Vokabeln mündlich abgehört. Wir haben auch weiter mit Präsens Particip gearbeitet, was wir am Donnerstag weiter üben werden.